eine ganz besondere Woche!

Diese Schulwoche war und ist eine ganz besondere, denn in dieser Projektwoche bereiten wir uns akribisch auf unser Jubiläumsfest „11 Jahre Grundschule Niederheide“ vor. Und so wurde gehämmert, gebohrt, gesägt, geschrieben, gemalt, bemalt, gebastelt, erschaffen, gebaut, erlebt und vorbereitet.

Viele Klassen haben Klassenzimmer der Zukunft gebastelt oder die Schule von morgen skizziert  bzw. beschrieben, die Mäuse hatten verschiedene Hunde und einen Hundetrainer zu Gast, die Igel haben sich mit unserem Wappentier, der Biene auseinandergesetzt, die Klasse 3a haben Musikinstrumente aus Alltagsgegenständen hergestellt, die Schüler*innen der Klasse 4a haben sich mit dem Thema „Leben ohne zu sehen“ auseinandergesetzt und ganz praktische Erfahrungen machen dürfen, die Klasse 6c hat einen Blick in unsere Historie gewagt und einen Zeitfries mit den Höhepunkten aus 11 Jahren Grundschule Niederheide erarbeitet.

Morgen auf dem Sommerfest, das nun wegen der Wetterprognosen leider im Schulgebäude stattfindet, dürfen unsere Schülerinnen und Schüler all das den Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden vorstellen und so einen Einblick in das GESTERN, HEUTE und MORGEN der Grundschule Niederheide geben.

Wir freuen uns sehr auf Euch alle! Willkommen!

fischereine ganz besondere Woche!